Dear Future Children

Cinematheque Leipzig Logo
Dear Future Children
BRD/UK/A 2021, 89 Min.
Regie
Franz Böhm
Sprache
OmU (Englisch und Spanisch mit deutschen UT)

Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ziemlich ähnliches Schicksal: Tränengas und Gummigeschosse, Wasserwerfer und tödliche Dürre, Regierungen, die nicht zuhören wollen und eine junge Generation, die zurecht wütend ist. Doch sie haben nicht vor aufzugeben: weder Hilda, die in Uganda für die Zukunft unserer Umwelt kämpft, noch Rayen oder Pepper, die in Santiago de Chile und Hongkong für mehr soziale Gerechtigkeit und Demokratie auf die Straßen gehen.

Regisseur Franz Böhm, selbst Jahrgang 1999, portraitiert die drei Aktivist*innen stellvertretend für eine große Bewegung junger Menschen, die den Zustand der Welt nicht länger hinnehmen wollen und aktiv für ihre Zukunft und auch die aller kommenden Generationen kämpfen.

A young international film production team follows three 20-something activists on the protests in Hong Kong against the Beijing-influenced administration, the protests in Chile against social inequality in the country and the local Fridays for Future protests in Uganda.

© Camino Filmverleih

 

naTo
  • Di
    16.11.
    2100
  • Mi
    17.11.
    2100
  • Di
    23.11.
    2130
    abgesagt
  • Sa
    27.11.
    1900
    abgesagt
  • Di
    30.11.
    1900
    abgesagt