Kinoprogramm am 12.7.2019

<< Juli 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

01.08. Donnerstag

20:00Vox Lux
21:30Ramen Shop

02.08. Freitag

19:45Vox Lux
21:30Gundermann

03.08. Samstag

20:00Vox Lux
21:30Wir

04.08. Sonntag

20:00Vox Lux
21:30#Female Pleasure

05.08. Montag

20:00Vox Lux

06.08. Dienstag

19:00Face_It! | mit Diskussion
21:30Rafiki

07.08. Mittwoch

20:00Face_It! | mit Diskussion

08.08. Donnerstag

20:00Burning
21:30RBG - Ein Leben für die Gerechtigkeit

09.08. Freitag

20:00Burning
21:30The hate u give

10.08. Samstag

20:00Burning
21:30mid90s

11.08. Sonntag

20:00Burning

13.08. Dienstag

20:00Die Mission der Lifeline

14.08. Mittwoch

20:00Die Mission der Lifeline

15.08. Donnerstag

20:00Ich war zuhause, aber...

16.08. Freitag

20:00mid90s

17.08. Samstag

20:00Ich war zuhause, aber...

18.08. Sonntag

20:00mid90s

19.08. Montag

20:00Ich war zuhause, aber...

20.08. Dienstag

20:00Ich war zuhause, aber...

21.08. Mittwoch

20:00Ich war zuhause, aber...

22.08. Donnerstag

20:00mid90s

26.08. Montag

20:00mid90s

27.08. Dienstag

20:00Frauen bildet Banden - eine Spurensuche zur Geschichte der Roten Zora

28.08. Mittwoch

20:00mid90s

30.08. Freitag

20:00Berlin DDR Hintergrund & Verrat

ProgrammAugust2019

ProgrammSeptember2019

INTERIM

Wir haben jetzt eine zweite Veranstaltungsstätte!

INTERIM der Cinémathèque Leipzig

Das aktuelle Programm findet ihr hier.

------

MUSIC IN MOTION

Kurzfilme im August

01.08. – 14.08.2019

The Little Ships
Marcie LaCerte
2016
1:49 min


15.08. – 28.08.2019

Pyhä Oppi
Christine Gensheimer
2011
2:54 min


vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

 

Newsletter

My days of Mercy My days of Mercy
  • 12.07.2019die naTo

My days of Mercy

CSD Leipzig

USA/Großbritannien 2017, Liebesfilm, Drama, 107 min, Regie: Tali Shalom-Ezer
mit Ellen Page, Kate Mara, Amy Seimetz, Charlie Shotwell, Elias Koteas

+++English version below+++

Lucy (Ellen Page) reist mit ihren Geschwistern regelmäßig durch die ganzen USA, um gegen die Todesstrafe zu protestieren. Dabei haben sie auch ein persönliches Motiv: Ihr Vater Simon sitzt in der Todeszelle, weil er seine Frau umgebracht haben soll.

Mehr zu My days of Mercy

The Artist and the Pervert The Artist and the Pervert
  • 12.07.2019Conne Island

The Artist and the Pervert

2cl Sommerkino auf Conne Island

BRD 2018, Dok, 96 min, Regie: Beatrice Behn & René Gebhardt
mit Mollena Haas, Georg Friedrich Haas

+++English version below+++

Georg Friedrich Haas gilt als der bedeutendste zeitgenössische Komponist. Mollena Williams-Haas ist Sexualpädagogin, Autorin und Performerin.

Mehr zu The Artist and the Pervert