Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Ruined Heart Ruined Heart
  • 2.04.2015
    die naTo
  • 3.04.2015
    die naTo
  • 4.04.2015
    die naTo
  • 5.04.2015
    die naTo
  • 6.04.2015
    die naTo
  • 7.04.2015
    die naTo
  • 8.04.2015
    die naTo

Ruined Heart

Philippinen/BRD 2014, OmU, 73 min, Regie: Khavn de la Cruz
mit Tadanobu Asano, Nathalia Acevedoas, Elena Kazan
Format:DCP

Gewöhnlicherweise genügt die Beschreibung der Handlung, um den Inhalt eines Films zu erfassen. Nicht so bei RUINED HEART – einem berauschenden Enigma, einem atmosphärisch dichten Gewaltpoem aus halluzinatorisch zusammengewürfelten Szenen. Versuchte man es trotzdem, müsste man bei einem knallharten Auftragskiller in Manila beginnen, der sich in die Geliebte seines mafiösen Bosses, eine Prostituierte, verliebt und nach dem unausweichlichen Konflikt mit dieser durch das exzessive Leben der Großstadt flieht. Doch allein das wird dem Film nicht gerecht. Zu groß ist der Anteil des Soundtracks an der Geschichte, zu sehr triumphiert auch die expressive Form über den Inhalt. Keine Spur von verklärter Larmoyanz, dafür experimentelles Bluthochdruckkino – der Film verzerrt jegliche Klischees der Handlung. Ach ja: gesprochen wird eigentlich nicht.
(Felix Jueterbock)

Weitere Informationen zu Ruined Heart

Lief zuletzt im April 2015