Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Kleine Wunder in Athen Kleine Wunder in Athen
  • Fr 27.08. 22:00
    die naTo
  • Sa 28.08. 22:00
    die naTo
  • So 29.08. 22:00
    die naTo
  • Mo 30.08. 22:00
    die naTo
  • 1.09.2010
    die naTo

Kleine Wunder in AthenAkadimia Platonos

Deutschland/Griechenland 2009, OmU, 107 min, Regie: Filippos Tsitos
mit Antonis Kafetzopoulos, Anastas Kozdine, Titika Saringouli, Giorgos Souxes

Stavros betreibt einen kleinen Laden in einer ruhigen Seitenstraße von Athen. Seine Tätigkeit besteht daraus, morgens einen Tisch mit vier Stühlen vor den Laden zu stellen, um zusammen mit seinen Freunden dem Tag beim Verstreichen zuzusehen. Mit gespieltem Interesse nehmen sie das emsige Treiben der Chinesen zur Kenntnis, die auf der gegenüberliegenden Straßenseite einen Laden umbauen oder empören sich, weshalb ausgerechnet in ihrer kleinen Straße ein Denkmal für die »Interkulturelle Solidarität« gebaut werden soll. Doch als eines Tages ein Mann namens Marengelen (ein Wortspiel, zusammengesetzt aus »Marx, Engels, Lenin«) auftaucht und Stavros' demente Mutter in ihm ihren lang verlorenen Sohn wiederzuerkennen glaubt, gerät Stavros' Leben zusehends aus dem Gleichgewicht…
KLEINE WUNDER IN ATHEN ist eine wundervoll warmherzige Komödie und ein Meisterwerk des skurrilen Humors.
In der naTo läuft die OF mit deutschen Untertiteln.

Lief zuletzt im September 2010