Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Geschichte der Wände (Panelstory) Geschichte der Wände (Panelstory)
  • Mi 27.05. 22:00
    die naTo

Geschichte der Wände (Panelstory)oder Wie eine Siedlung entsteht (Jak se rodí sídliste)

Winter adé - Filmische Vorboten der Wende

CSSR 1979, OmU, 96 min, Regie: Vera Chytilová
mit Antonín Vanha, Eva Kacírková, Lukáš Bech

Am Rande von Prag entsteht eine Neubausiedlung. Noch sind die Bauarbeiten nicht abgeschlossen, doch die Wohnungen werden bereits bezogen. Zwischen Betonblöcken, dröhnenden Baumaschinen und Schlammgruben verzweigen sich provisorische Bretterwege. Auf ihnen balancieren die Bewohner, wenn sie ihren Besorgungen nachgehen. Und mehr schlecht als recht beginnt sich der Alltag im Provisorium einzurichten. Mitten im Chaos versucht sich ein Taxifahrer zu orientieren – doch niemand kennt die von ihm gesuchte Straße. Im Fond des Taxis sitzt Großvater Honda, der im neuen Viertel seine Kinder und
Enkelkinder besuchen will. Der alte Mann kommt vom Dorf, was ihm hier begegnet, kann er nur schwer einordnen. Anekdotische Splitter aus einer im Entstehen begriffenen Neubausiedlung. Věra Chytilová (TAUSENDSCHÖNCHEN) verwebt ihre vielen Erzählstränge und Figuren in teils humoristischer, teils avantgardistischer Manier zu einem provokant-poetischen Panoptikum des Lebens.

Lief zuletzt im Mai 2009