Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 heute morgen 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 6.05.2008
    Lindenfels

Faust – Eine deutsche Volkssagelive begleitet

SOLO FÜR LICHT – Stumme Filme von 1919-2007

Deutschland 1926, stumm, 106 min, Regie: Friedrich Wilhelm Murnau
mit Camilla Horn, Emil Jannings, Frida Richard, Gösta Ekman, Wilhelm Dieterle., Yvette Guilbert

FAUST - EINE DEUTSCHE VOLKSSAGE ist einer der aufwändigsten und technisch innovativsten Filme des deutschen Expressionismus, die Geschichte die des Gelehrten Faust, den Mephisto - angestachelt durch einen Streit mit dem Erzengel Gabriel, verführt. Mit ausgeklügelter innovativer Kamera- und Tricktechnik beweist sich Murnau einmal mehr als Pionier beim Einsatz filmischer Möglichkeiten.
Live-Begleitung: Hui-Chun Lin (Cello), Tilo Augsten (Flügel)

Weitere Informationen zu Faust – Eine deutsche Volkssage

Lief zuletzt im Mai 2008