Wuhan Wuhan

Cinematheque Leipzig Logo
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
Wuhan Wuhan / 武汉武汉
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
USA 2021, 95 Minuten
Regie
Yung Chang
Sprache
OmeU (Chinesisch mit englischen Untertiteln)

Xu und Yin erwarten ein Baby und suchen nach einem Kinderbett. Doch was unter anderen Umständen eine Banalität wäre, wird im Februar 2020 in Wuhan zur Herausforderung, denn die Millionenstadt befindet sich im Lockdown. Aber nicht nur die werdenden Eltern müssen sich mit einer Situation arrangieren, die für den Rest der Welt vorerst weit entfernt scheint.
Regisseur Yung Chang blickt anhand fünf bewegender Geschichten, darunter auch die einer Mutter und ihres Sohnes in einem provisorischen Covid-Krankenhaus oder eines Chefarztes im Dauereinsatz, hinter die Schlagzeilen. Sein Film schafft das, was in den letzten Jahren zu kurz kam: Nähe und Intimität.

Festivaleröffnung mit Gästen und Buffet vom Chinabrenner!


Xu and Yin are expecting a baby and are therefore looking for a crib. But what would be a mundane task under other circumstances becomes a challenge in Wuhan in February 2020 – the metropolis is under lockdown. But it's not just the parents-to-be who have to come to terms with a situation that seems far away for the rest of the world for the time being.
Director Yung Chang looks behind the headlines and tells five moving stories, including those of a mother and her son in a makeshift covid hospital or a head doctor on permanent duty. His film accomplishes what has fallen short in recent years: closeness and intimacy. (Chinese with English subtitles).
Festival opening night with guests and buffet!

naTo
  • Mi
    25.05.
    1900