The Crossing

Cinematheque Leipzig Logo
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
The Crossing
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
CHN 2018, 99 min
Regie
Bai Xue
mit
Yao Huang, Gang Jiao, Elena Kong, Kai Chi Liu
Sprache
OmeU (Chinesisch & Kantonesisch mit englischen Untertiteln)

Auf ihrem Schulweg passiert die 16-jährige Peipei jeden Tag die Grenze vom chinesischen Festland nach Hongkong. Kaum beachtet pendelt sie dabei zwischen zwei Welten: dem aufregenden Leben ihrer reichen Freund*innen und der konfliktgeladenen Wohnung der Mutter. Auf der Suche nach Identität und Zugehörigkeit lässt sich Peipei auf den Schmuggel von iPhones ein.

Produced by Tian Zhuangzhuang, this bracingly real youth drama represents an astonishing debut for writer-director Bai Xue. 16-year-old Peipei smuggles iPhones across the Hong Kong-China border, bringing her a bounty in cash but also causing new conflicts. Bai Xue explores contemporary issues while spinning a uniquely local coming-of-age tale, discovering Huang Yao, whose expressiveness brings the young smuggler to life. Best Film and Best Actress in the Fei Mu Awards at the Pingyao International Film Festival. (Chinese & Cantonese with English subtitles)

Online-Screening:

Der Film kann während des Festivalzeitraums zu einem Preis von 4,50 € gestreamt werden. Außerdem ist ein Festivalpass mit Zugang zu allen Filmen für 15,00 € erhältlich.

The film can be streamed at a cost of 4.50 € during the festival. Besides, a festival pass with access to all films can be purchased for 15.00 €.

 

Umfrage:

Dein Feedback hilft uns, das CHAI. noch besser zu machen. Wir freuen uns, wenn du dir ein paar Minuten Zeit für unsere Umfrage nimmst.

Your feedback will help us to improve CHAI. We will be very happy if you take some minutes to fill out this survey form.

Online
  • Mi
    24.02.
    0000
    bis
  • Sa
    27.02.
    2359