The Ark

Cinematheque Leipzig Logo
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
The Ark / 方舟
CHAI. Chinesisches Filmfestival Leipzig
China 2020, 101 Min.
Regie
Dan Wei
Sprache
OmeU (Chinesisch mit englischen Untertiteln)

Zhang Xiuhua leidet an einer schweren Krankheit und kämpft um ihr Leben. Mit ihr kämpfen ihre Kinder und Enkel, die, anders als die behandelnden Ärzt*innen, ihre Mutter und Großmutter noch nicht aufgeben möchten. Neben den Einschränkungen und wirtschaftlichen Konsequenzen durch die Corona-Pandemie stellen persönlicher Stolz und unterschiedliche Weltanschauungen den familiären Zusammenhalt auf eine harte Probe.   
In klinischem schwarz-weiß gehalten, lässt uns Dan Wei mit teils drastischen Bildern an den letzten Wochen seiner Großmutter teilhaben und zeigt subtil die Wechselwirkung einer globalen Krise mit dem menschlichen Zusammenleben und Leben an sich.
Zhang Xiuhua is suffering from a serious illness and is fighting for her life. Her children and grandchildren are fighting alongside her, and unlike the doctors treating their mother and grandmother they do not yet want to give up her. In addition to the restrictions and economic consequences caused by the Corona pandemic, personal pride and opposing world views put family cohesion to a severe test.  
Shot in clinical black and white, Dan Wei lets us witness his grandmother's last weeks. While sometimes showing drastic images, his film also subtly illustrates the reciprocity of a global crisis with human coexistence and life itself. (Chinese with English subtitles).

naTo
  • Do
    26.05.
    1600