König hört auf

Cinematheque Leipzig Logo
DOK Leipzig
König hört auf
DOK Leipzig
BRD 2022, Dokumentarfilm, 85 Min., Weltpremiere
Regie
Tilman König
Sprache
OmeU (Deutsch mit englischen Untertiteln)

Lothar König ist ein Original. Der langjährige Jugendpfarrer aus Jena passt in kein System. In der DDR wurde er von der Stasi beschattet, nach der Wiedervereinigung war er einer der unermüdlichsten Mahner vor dem erstarkenden Rechtsradikalismus. Bis heute geht er gegen Rechts auf die Barrikaden, oft in der ersten Reihe. Das Filmporträt seines Sohnes Tilman ist dennoch keine Hommage, sondern die kritische Würdigung eines streitbaren Charakters, der sich mit der Pensionierung neu erfinden muss.

Lothar König is an original. The long-term youth pastor from Jena doesn’t fit into any system. In the GDR he was under state surveillance, after reunification he was one of the most tireless warning voices against the growing right-wing radicalism. To this day, he takes to the barricades against the extreme right, often on the frontline. Nevertheless, this film portrait by his son Tilman is not a tribute but a critical homage to an outspoken character forced by retirement to re-invent himself. (German with English subtitles)

Bild: © DOK Leipzig / Tilman König

naTo
  • So
    23.10.
    2100