the hole in the ground in der Cinémathèque Leipzig

<< Juli 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 heute morgen 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

ProgrammJuli2019

 

 

MUSIC IN MOTION

Kurzfilme im Juli

02.07. – 15.07.2019

Mind The Gap
Katy Wang
2015
1:38 min


16.07. – .31.7.2019

Spring Time Old Man
Hoji Tsuchiya
2016
2:41 min

 

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Newsletter

the hole in the ground the hole in the ground
  • 11.06.2019
    die naTo
  • 12.06.2019
    die naTo
  • 13.06.2019
    die naTo
  • 18.06.2019
    die naTo
  • 19.06.2019
    die naTo

the hole in the ground

Irland/Belgien/Finnland 2019, Horror, 91 min, Regie: Lee Cronin
mit Seána Kerslake, James Quinn Markey, Kati Outinen, James Cosmo, Simone Kirby

Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln
Language: English with german subtitles

+++English version below+++

Sarah versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und zieht mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt. Als Chris nach einem Streit in den Wald läuft, entdeckt Sarah auf der Suche nach ihm ein riesiges Senkloch im Boden. Chris kehrt scheinbar unversehrt zurück, doch schon bald bemerkt Sarah beängstigende Veränderungen in seinem Verhalten. Ist der Junge, der in ihrem Haus lebt, wirklich ihr Sohn Chris?

When her son Chris (James Quinn Markey) disappears, Sarah O’Neill (Seána Kerslake) worries he has been abducted by his abusive father or fallen into a sinkhole in the woods. Chris turns up unharmed, but Sarah notices changes in behaviour and wonders whether the boy is actually her son.

Weitere Informationen zu the hole in the ground