拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

<< Januar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 heute morgen 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

ProgrammJanuar

INTERIM

Wir haben jetzt eine zweite Veranstaltungsstätte!

INTERIM der Cinémathèque Leipzig

Das aktuelle Programm findet ihr hier.

Mach(t) mit!

Wir suchen momentan wieder Menschen, die uns 1 mal im Monat beim Kassendienst unterstützen und dafür x mal im Monat ins Kino gehen können. Mehr Infos findet ihr hier.

Ab sofort finden alle unsere Vorführungen statt, wenn mindestens ein*e Zuschauer*innen da ist. Also keine Angst mehr vor dem Besuch weniger bekannter Filme ;)

Newsletter

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Confucian Dream mit Filmgespräch Confucian Dream mit Filmgespräch

Confucian Dream mit Filmgespräch孔子梦

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China/USA 2019, Dok, 86 min, Regie: Li Mijie

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Festivaleröffnung!

Für Chao Yan beginnt jeder Tag mit Konfuzius. Gemeinsam mit ihrem 4-jährigen Sohn taucht sie allmorgendlich in die Lehren des chinesischen Philosophen ein. Auch die anderen Familienmitglieder sollten sich an den Moralvorgaben des Konfuzianismus orientieren, um ein harmonisches Miteinander zu ermöglichen – so die Hoffnung Chao Yans. Ihr Mann jedoch sieht dies kritisch, und nicht nur die Ehe der beiden steht vor einer Zerreißprobe. Li Mijie dokumentiert, wie eine junge Mutter in den jahrtausendealten „Gesprächen des Konfuzius“ Antworten auf Fragen der Kindererziehung und des familiären Zusammenlebens sucht.

Zu Gast: Betsy Tsai (Produktion) und per Skype Li Mijie (Regie)


With Chinese society rapidly changing around her, one young mother turns to ancient teachings to repair her estranged family.

Followed by a Q&A.



拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu Confucian Dream mit Filmgespräch

Up the Mountain Up the Mountain

Up the Mountain火山

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China 2018, Dok, 127 min, Regie: Zhang Yang

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Von Shanghai zog der Künstler Shen Jianhua mit seiner Familie in die Berge Yunnans. Dort beginnt er den Frauen der umliegenden Dörfer Malunterricht zu geben. Die beeindruckende Landschaft und lokale Traditionen prägen ihre Bilder, der Filmemacher Zhang Yang fängt sie in aller Ruhe ein.

Shen Jianhua, an artist originally from Shanghai, has been living in a small, remote village in Yunnan Province with his family for many years. By teaching art to the local community, Shen has made an impact on their lives. Being influenced by his modern lifestyle, his apprentice Dinglong, decides to move to the city.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.

Our Time Machine mit Filmgespräch Our Time Machine mit Filmgespräch

Our Time Machine mit Filmgespräch时光机,

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China 2019, Dok, 80 min, Regie: Sun Yang & S. Leo Chiang

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Der Künstler Maleonn wird mit einer unangenehmen Wahrheit konfrontiert: Sein Vater Ma Ke, ein berühmter Regisseur der Peking-Oper, ist an Alzheimer erkrankt. Den schwindenden Erinnerungen seines Vaters möchte Maleonn in der kurzen verbleibenden Zeit mit einer autobiographischen Bühnenaufführung begegnen, „Papa’s Time Machine“. Ein berührender Film über Kunst, Zeit und die Erinnerung.

Zu Gast: Betsy Tsai (Co-Produzentrin)


When artist Maleonn realizes that his father suffers from Alzheimer’s disease, he creates “Papa’s Time Machine,” a magical, autobiographical stage performance featuring life-size mechanical puppets. Through the production of this play, the two men confront their mortality before time runs out and memories are lost forever.

Followed by a Q&A.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu Our Time Machine mit Filmgespräch

A First Farewell A First Farewell

A First Farewell第一次的离别

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China 2018, 88 min, Regie: Wang Lina

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

In einem kleinen Dorf Xinjiangs wächst der uighurische Junge Isa auf. Sein Alltag ist nicht nur geprägt von Schule und Kinderspielen, sondern auch von seiner kranken Mutter, um die er sich rührend kümmert. Die in Xinjiang geborene Filmemacherin Wang Lina erzählt behutsam, wie erste Verluste Isas Welt erschüttern.

The film delves inside the life of Isa, a boy living in Shaya, Xinjiang. It tells the stories of Isa and his friend, Kalbinur, and the deep affection he had for his bedridden mother.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu A First Farewell

A Woman is a Woman A Woman is a Woman

A Woman is a Woman女人就是女人

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

HK 2018, Drama, 93 min, Regie: Maisy Goosy Suen

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Zwei Transfrauen kämpfen um Anerkennung – Sung Chi Yu erlebt den Zusammenbruch ihrer Ehe, nachdem ihr Geheimnis offenbart wird, die junge Chiu Ling Fung hat mit den Vorurteilen ihrer religiösen Eltern zu kämpfen. In ihrem ersten Langfilm setzt sich Maisy Goosy Suen erneut mit dem Thema Transgender auseinander, das sie schon in Kurzfilmen beleuchtete. Die Produzentin Mimi Wong ist eine bekannte Transaktivistin in Hongkong.

Two trans women fighting for acceptance – Sung Chi Yu is facing the end of her marriage after her secret is revealed while the young Chiu Ling Fung is confronted with the prejudices of her religious parents. In her first full-length feature, film maker Maisy Goosy Suen focuses again on transsexualiy, a topic which she addressed already in her previous short films. Producer Mimi Wong is a famous trans rights activist in Hongkong.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu A Woman is a Woman

24th Street 24th Street

24th Street二十四号大街

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China 2017, Dok, 88 min, Regie: Pan Zhiqi

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Der kleine Baustellenimbiss vom alten Su und seiner Freundin Qin wird aufgrund fehlender Genehmigungen mehrmals von den Behörden geschlossen. Su entschließt sich, mit Qin in sein Heimatdorf, das er dreißig Jahre zuvor verlassen hatte, zurückzukehren. Sus Ehefrau und Kinder, die immer noch im Ort leben, ebenso wie Qins Familie, sind über seine Rückkehr nur bedingt erfreut.

An amusing but merciless portrait of a wandering peddler named Su and his girlfriend Qin, who is discovering there's less and less room for them in rapidly modernizing China.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu 24th Street

Present.Perfect. Present.Perfect.

Present.Perfect.完美现在时

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

USA/HK 2019, Dok, 124 min, Regie: Zhu Shengze

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Livestreams erfreuen sich in China immer größerer Beliebtheit. Zhu Shengze verbindet in ihrem Dokumentarfilm unkommentierte Stream-Ausschnitte zu einer Erzählung, die anfangs Banalitäten abzubilden scheint, aber schon bald sehr persönliche, ungeschliffene Geschichten offenbart – Geschichten, für die es anderswo keinen Platz gibt.

Weaving together footage filmed and broadcasted by little-known Chinese live-streaming anchors, who struggle with real-life face-to-face social interaction because of their identity, disability and social-economic status, this cinematic collage explores how individuals satisfy their cravings for human connection through virtual togetherness, and how these virtual relationships challenge standard definitions of companionship.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu Present.Perfect.

Buddha in Africa Buddha in Africa

Buddha in Africa非洲佛陀

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

ZA/SE 2019, Dok, 90 min, Regie: Nicole Schafer
mit https:, www.youtube.com, watch?v=rVMR5tYawKs&feature=emb_logo

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

Mit sieben Jahren kommt Enock Alu als Waise ins Amitofo Care Centre in Malawi. Durch die Vermittlung der chinesischen Kultur und Sprache sowie des Buddhismus soll den Kindern zu einer besseren Zukunft verholfen werden. Enock begeistert sich für Kungfu, sein großes Vorbild ist Jet Li. Doch als der Schulabschluss näher rückt, beginnt er zu zweifeln: Soll er zum Studium nach Taiwan gehen oder in sein Heimatdorf zurückkehren?

In a Chinese Buddhist orphanage in Africa, a Malawian teenager finds himself torn between his African roots and Chinese upbringing.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu Buddha in Africa

Wild Goose Lake Wild Goose Lake

Wild Goose Lake南方车站的聚会

拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

China/F 2019, Thriller, 113 min, Regie: Diao Yinan

Sprache: Chinesisch mit englischen Untertiteln
Language: Chinese with english subtitles

So schön können Gangster-Thriller sein. Nach dem Erfolg von FEUERWERK AM HELLICHTEN TAGE gelingt es Diao Yinan erneut, kriminelle Machenschaften und undurchsichtige Charaktere in einer bunten und skurrilen Tour de Force zu entfalten. Wer jagt hier wen und wem kann vertraut werden?

As beautiful as a thriller can be: Following his hit movie BLACK COAL THIN ICE, Diao Yinan presents another heart-stopping, fast-paced gangster film, set against the backdrop of a surreal and dream-like southern Chinese landscape. The constant question here is, who is actually chasing whom and whom to trust at all.


拆 chai. Chinesisches Filmfestival Leipzig

Vom 12. bis 15. Februar bringt das Festival des Konfuzius-Instituts zum siebten Mal Filme aus und über China nach Leipzig.
Von der Wiederentdeckung der konfuzianischen Lehre im heutigen China, künstlerischem Experimentieren in den Bergen Yunnans, dem Kampf um Akzeptanz von Transfrauen in Hongkong bis zum Leben und Lernen in einer chinesisch-buddhistischen Schule in Malawi – auch dieses Mal bildet das Programm eine Vielfalt der chinesischen Welt und Diaspora ab.
Alle Filme werden im Original mit englischen Untertiteln
gezeigt.


Weitere Informationen zu Wild Goose Lake