Off Europa: Open Hungary

<< April 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 heute morgen 25 26 27 28 29 30 >>

März-Programm

SINGLE SIZE
Kurzfilme im April

01.04. – 09.04.2018
BIG BAG
Daniel Greaves
Großbritannien 2016
1:55 min

10.04. – 27.04.2018
I'M SORRY I'M PATHETIC
Nari Jang
Südkorea 2017
1:58 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

 

SINGLE SIZE
Kurzfilme im Mai

01.05. – 16.05.2018
SPIRIT MOUNTAIN
KiiN aka Kirsten Carina Geißer & Ines Christine Geißer
BRD 2016
1:00 min

17.04. – 31.05.2018
LONELY RIDER
Daniel von Bothmer
BRD 2017
3:34 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig zeigt & projiziert alle Filme im Original mit Untertiteln (soweit möglich).


All films at Cinémathèque Leipzig are shown in Original Version with subtitles (if possible).

SAVE THE DATE
2cl Sommerkino auf Conne Island

30.06. – 02.09.2018 | more infos here

Newsletter

Off Europa: Open Hungary

It's Not the Time of My Life It's Not the Time of My Life

It's Not the Time of My LifeErnelláék Farkaséknál

Off Europa: Open Hungary

HUN 2016, OmeU, 81 min, Regie: Szabolcs Hajdu

Format:DCP

Sprache: Ungarisch mit englischen Untertiteln
Language: Hungarian with english subtitles

Die Familie von Ernellá kommt nach fünf Jahren aus dem Ausland zurück, ihre Schwester Eszter nimmt sie in ihrer Wohnung auf. Die Familien hatten sich nie richtig verstanden, Konflikte sind also vorprogrammiert. Szabolcs Hajdu pendelt erfolgreich zwischen Film und Theater. Das Filmset von "It's Not the Time of My Life" ist die Wohnung von Szabolcs Hajdu selbst.

Neugierig. Auf Theater. Und Politik.
Off Europa: Open Hungary zeigt ausgewählte Filme aus / über Ungarn in der Cinémathèque Leipzig.
Das vollständige Festivalprogramm für Leipzig, Dresden & Chemnitz vom 21. – 25. Mai 2018 findet ihr hier: http://www.bfot.de/

Underdog Underdog

UnderdogFehér Isten / White God

Off Europa: Open Hungary

Ungarn/BRD 2014, dt. Fassung, 119 min, Regie: Kornél Mundruczó
mit Zsófia Psotta, Sándor Zsótér, Lili Monori
Format:DCP

Sprache: Deutsch
Language: German

"Underdog" ist die Geschichte über die Odyssee eines Hundes. Was wie ein Film für Kinder beginnt, entwickelt sich zu einem absoluten Horrortrip. Der Film wird oft als eine Parabel auf das heutige Ungarn beschrieben, war für den Oscar nominiert und gewann unter anderem den Preis "Un Certain Regard" in Cannes. Kornél Mundruczós detailreiche Bildsprache und sein sezierender Milieu-Realisimus finden sich auch in seinen viel beachteten und international tourenden Theaterarbeiten wieder.

Neugierig. Auf Theater. Und Politik.
Off Europa: Open Hungary zeigt ausgewählte Filme aus / über Ungarn in der Cinémathèque Leipzig.
Das vollständige Festivalprogramm für Leipzig, Dresden & Chemnitz vom 21. – 25. Mai 2018 findet ihr hier: http://www.bfot.de/