Projekt "Kamera sensibel" zeigt

<< Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 heute morgen 27 28 >>
Anzeige Programm Februar

März-Programm

Programm Chai. China Festival

Kurzfilme im Februar

04.02.-20.02.
BOMB
Peter Millard

GB 2014
1:27 min

21.02.-27.02.
FIND TRUE LOVE
Victoria Vincent

USA 2017
1:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im März

01.03.-20.03.
MUSEUMSWÄRTER
Alexander Gratzer

Österreich 2016
3 min

20.03.-31.03.
KUCKUCK
Aline Höchli

Schweiz 2017
3 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

Projekt "Kamera sensibel" zeigt

Nicht per Boot, wohl aber in einem Boot, sind die Hauptfiguren von Ralf Huettners einfühlsamen Road movie unterwegs. Unter der Bezeichnung "Kamera sensibel" wird im Oktober VINCENT WILL MEER als Veranstaltung des Leipziger Vereins DAS BOOT gGmbH - Sozialpsychiatisches Zentrum gezeigt. DAS BOOT gGmbH hat seinen Sitz in der Arndtstraße 66. Nach dem Film VINCENT WILL MEER besteht die Möglichkeit mit den anwesenden Veranstaltern ins Gespräch zu kommen. Der Eintritt beträgt 1 €.