DOK Leipzig Festival 2010

<< Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 heute morgen 23 24 25 26 27 28 >>
Anzeige Programm Februar

März-Programm

Programm Chai. China Festival

Kurzfilme im Februar

04.02.-20.02.
BOMB
Peter Millard

GB 2014
1:27 min

21.02.-27.02.
FIND TRUE LOVE
Victoria Vincent

USA 2017
1:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im März

01.03.-20.03.
MUSEUMSWÄRTER
Alexander Gratzer

Österreich 2016
3 min

20.03.-31.03.
KUCKUCK
Aline Höchli

Schweiz 2017
3 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

DOK Leipzig Festival 2010

Im 53. Jahrgang des Internationalen Leipziger Festivals für Dokumentar- und Animationsfilm laufen von Dienstag bis Sonntag Festivalprogramme in der naTo.

Leider sind keine Simultanübersetzung der Filme möglich. Die meisten nicht deutschsprachigen Programme bieten statt deutscher Untertitel englische an. Offizielle Akkreditierungen des Dok Leipzig haben ihre Gültigkeit ebenso alle anderen Festivaltickets.

Die naTo öffnet eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung. Die Gastronomie bietet diverse Getränke und ab 19Uhr Speisen an. Der Veranstaltungsaal hat eine Kapazität von 99 Sitzplätzen. Sie können bei uns Kataloge, Dauer-, Tages- sowie Einzelkarten für die Programme in unserem Haus erwerben. Reservierungen sind online sowie an der Abendkasse möglich.

Das Team der Cinémathèque wünscht unseren Gästen ein schönes Festival.