15. Französische Filmtage Leipzig/Halle

<< Mai 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 heute morgen 27 28 29 30 31

Liebe Freund*innen der Cinémathèque,

offiziell dürfen die Kinos in Sachsen wieder öffnen. Doch bevor es losgehen kann, braucht es ein gutes Konzept, damit sich der Kinobesuch für euch und unser Team so sicher wie möglich gestaltet. Auch ein Programm braucht ein paar Tage Vorlauf. Und dass es wirtschaftlich für viele kleine Kinos alles andere als optimal ist, wenn wegen (natürlich wichtiger) Abstandsregelungen nur mehr eine Handvoll Gäste in den Saal passt, ist auch klar. Wir geben unser Bestes, um Lösungen zu finden und so schnell wie möglich wieder für euch da zu sein. Habt bitte noch etwas Geduld mit uns.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr Kinogutscheine (6,50€ pro Stück + einmalig Porto) bei uns bestellen. Schreibt dazu eine Mail an info@cinematheque-leipzig.de.

Wir danken euch von Herzen für all eure Unterstützung und freuen uns, euch so bald wie möglich wiederzusehen!

Bleibt gesund, munter, solidarisch und cinephil!

Eure Cinémathèque Embarassed


Newsletter

15. Französische Filmtage Leipzig/Halle

Vom 18. bis 25. November gehen die Französischen Filmtage in ihren 15. Jahrgang - für Leipzig in die Passage Kinos, in die naTo und ins neue LURU Kino auf dem Spinnerei-Gelände, in Halle wie gewohnt in LUX Kino und LUX.Puschkino.

Es erscheint ein Faltblatt mit der Übersicht aller Programme sowie eine Festival-Broschüre mit allen Details. Siehe auch www.franzoesische-filmtage.de

Die Cinémathèque in der naTo konzentriert sich mit einer feinen Auswahl kleiner, junger Produktionen diesmal auf ihre thematische Reihe TOUR DU MONDE - einer Reise vía franophones Kino rund um die Welt.

Alle acht Titel in der nato erleben ihre Leipzig-Premiere in Originalfassung, Tickets in der naTo können hier online reserviert werden, durch Klick auf die betreffende Vorstellung, zum Preis von 6,00 bzw. 5,00 ermäßigt u.a. für Schüler, Stundenten, Leipzig-Pass-Besitzer und Senioren.

Festivaltickets in der naTo je Filmprogramm 6,00 bzw. erm. 5,00 EUR. Bienvenu!

Eine Dauerkarte Französische Filmtage ist durch die gestaffelten Ticketpreise aller Häuser auch 2009 nicht möglich.

Achtung, Änderung Spielort am Mittwoch 25. November, betrifft naTo Vorstellungen in den Französichen Filmtagen:

Wegen dringender Dachreparatur-Arbeiten muss der Mittwoch 25. November mit beiden Vorführungen (20.00 und 22.00) von der naTo ins Cineding verlegt werden, Karl-Heine-Strasse 83 in Plagwitz. Filme, Anfangszeiten, Eintritt und Reservierungen behalten ihre Gültigkeit. Pardon!

Weitere Empfehlungen