the hole in the ground in der Cinémathèque Leipzig

<< September 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 heute morgen 23 24 25 26 27 28 29 30 >>

ACHTUNG! Kartenreservierung und Onlineticketverkauf nur noch unter diesem Link.

Direkte Reservierungen über diese Website erreichen uns leider nicht mehr. Wir arbeiten aber bereits fleißig an einer neuen tollen Website für euch!

Da wir zurzeit begrenzte Sitzplatzkapazitäten haben, empfehlen wir, Tickets online zu reservieren oder zu kaufen. Reservierungen müssen bitte 20 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden. Besucher*innen mit Gutschein reservieren bitte ebenfalls, damit es auch sicher einen freien Sitzplatz gibt.

Corona-Update

Der Freistaat Sachsen erlaubt seit dem 18.7. bei Kulturveranstaltungen eine Verringerung des Mindestabstands von 1,5 Metern, sofern eine Kontaktnachverfolgung gewährleistet werden kann.

Zu eurem Schutz halten wir dennoch an 1,5 Metern Abstand im Kinosaal fest und verzichten somit auf eine bessere Sitzplatzauslastung. Auf diese Weise könnt ihr auch zu uns kommen, ohne eure Daten zu hinterlassen.

 

Wir haben ein Stellenangebot in der

Presse-/Öffentlichkeitsarbeit!

Alle Infos hier.

Newsletter

the hole in the ground the hole in the ground
  • 11.06.2019
    die naTo
  • 12.06.2019
    die naTo
  • 13.06.2019
    die naTo
  • 18.06.2019
    die naTo
  • 19.06.2019
    die naTo

the hole in the ground

Irland/Belgien/Finnland 2019, Horror, 91 min, Regie: Lee Cronin
mit Seána Kerslake, James Quinn Markey, Kati Outinen, James Cosmo, Simone Kirby

Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln
Language: English with german subtitles

+++English version below+++

Sarah versucht ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen und zieht mit ihrem achtjährigen Sohn Chris an den Rand einer abgelegenen Kleinstadt. Als Chris nach einem Streit in den Wald läuft, entdeckt Sarah auf der Suche nach ihm ein riesiges Senkloch im Boden. Chris kehrt scheinbar unversehrt zurück, doch schon bald bemerkt Sarah beängstigende Veränderungen in seinem Verhalten. Ist der Junge, der in ihrem Haus lebt, wirklich ihr Sohn Chris?

When her son Chris (James Quinn Markey) disappears, Sarah O’Neill (Seána Kerslake) worries he has been abducted by his abusive father or fallen into a sinkhole in the woods. Chris turns up unharmed, but Sarah notices changes in behaviour and wonders whether the boy is actually her son.

Weitere Informationen zu the hole in the ground

İstanbul evden eve nakliyat sex shop istanbul sex shop ataşehir sex shop istanbul izmir evden eve nakliyat viagra 100 mg cialis 5 mg depolama astropay kart bozdurma paykwik para bozdurma