Please remember me in der Cinémathèque Leipzig

<< März 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 heute >>

März

INTERIM

COVID-19: Spielpause bis einschließlich 22. April


Um unseren Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Virus zu leisten, setzen wir alle unsere Veranstaltungen vorerst aus. Wir hoffen auf euer Verständnis und darauf, den Spielbetrieb so schnell wie möglich wieder aufnehmen zu können.

Passt gut auf euch und andere auf, bleibt gesund und cinephil!
Eure Cinémathèque

Newsletter

Please remember me Please remember me
  • 15.02.2018
    die naTo

Please remember me我只认识你

chai拆 China-Filmfestival Leipzig

China 2015, OmeU, Dok, 78 min, Regie: Zhao Qing 赵青

Format:DCP

Die 87-jährige Lou ist seit zehn Jahren an Alzheimer erkrankt. Ihr Mann Feng, der sich liebevoll um sie kümmert, ist der Einzige, den sie noch erkennt. Als Feng selber erkrankt, sieht er keinen Ausweg als ihr aktives Stadtleben gegen ein Seniorenheim einzutauschen. Die Filmemacherin begleitete ihren Großonkel und seine Frau drei Jahr lang.

Im Anschluss Gespräch mit Li Bo, dem Editor des Films.

Weitere Empfehlungen