Three Billboards outside Ebbing, Missouri in der Cinémathèque Leipzig

<< August 1 2 3 4 5 6 7 heute morgen 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

Bitte beachten: Kartenreservierung und Onlineticketverkauf nur noch unter diesem Link.

Direkte Reservierungen über diese Website erreichen uns leider nicht mehr. Wir arbeiten aber bereits fleißig an einer neuen tollen Website für Euch!


ENDLICH KINO!

Ab 1. Juli präsentieren wir euch in der naTo ein besonderes Wiedereröffnungs-Programm: Mit sechs audiovisuell besonders beeindruckenden Filmen feiern wir das Kino in seiner ganzen Wucht.

Noch bis 9. August holt unser 2cl Sommerkino auf Conne Island unter dem Motto "Summer in the Cities" die unterschiedlichsten Städte auf unsere Leipziger Leinwand – und schafft so der Corona-bedingten Reiseproblematik zumindest etwas Abhilfe. Zusätzlich sind ein paar Highlights des letzten Kinojahres (wieder-) zu sehen.

Uns ist selbstverständlich von ganzem Herzen an eurem Wohlergehen gelegen. Sowohl in der naTo als auch im Sommerkino haben wir unsere Sitzplatzkapazitäten deshalb stark reduziert. Tickets können nun online gekauft oder reserviert werden. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Wir freuen uns tierisch auf euch und dieses besondere Kino-Gefühl, das wir sehr vermisst haben!

Eure Cinémathèque

Newsletter

Three Billboards outside Ebbing, Missouri Three Billboards outside Ebbing, Missouri
  • 1.03.2018
    die naTo
  • 6.03.2018
    die naTo
  • 7.03.2018
    die naTo
  • 8.03.2018
    die naTo
  • Di 13.03. 21:00
    die naTo
  • Mi 14.03. 22:15
    die naTo
  • So 18.03. 22:00
    die naTo
  • Di 20.03. 22:00
    die naTo
  • Mi 21.03. 22:00
    die naTo

Three Billboards outside Ebbing, Missouri

USA/GB 2017, OmU, 116 min, Regie: Martin McDonagh
mit Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell
Format:DCP

Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln
Language: English with german subtitles

Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Vergewaltiger und Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef William Willoughby, adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern. Als sich der gewalttätige, sexistische und rassistische stellvertretende Officer Dixon einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des Städtchens nur noch weiter.

After months have passed without a culprit in her daughter's murder case, Mildred Hayes makes a bold move, painting three signs leading into her town with a controversial message directed at William Willoughby, the town's revered chief of police. When his seist, racist and violent Officer Dixon gets involved, the battle between Mildred and Ebbing's law enforcement is only exacerbated.

İstanbul evden eve nakliyat sex shop istanbul sex shop ataşehir sex shop istanbul izmir evden eve nakliyat viagra 100 mg cialis 5 mg depolama astropay kart bozdurma paykwik para bozdurma