Kinoprogramm am 20.2.2020

<< Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 heute morgen 28 29 >>

07.02. Freitag

20:00A Tale of Two Islands & Die Haut und die Knochen

09.02. Sonntag

19:00Es geschah am hellichten Tag
21:30Die Wache

10.02. Montag

19:00The Pledge
21:30Die Wache

11.02. Dienstag

19:00Welcome to Sodom I mit Diskussion
22:00Die Wache

12.02. Mittwoch

19:00Confucian Dream mit Filmgespräch

13.02. Donnerstag

18:00Up the Mountain
20:30Our Time Machine mit Filmgespräch

14.02. Freitag

17:00A First Farewell
19:00A Woman is a Woman
20:00Above Them the World Beyond & Nightfall
21:0024th Street

15.02. Samstag

16:30Present.Perfect.
19:00Buddha in Africa
21:00Wild Goose Lake

18.02. Dienstag

19:00Die Wache
21:00Es geschah am hellichten Tag

19.02. Mittwoch

19:00Die Wache
21:00The Pledge

20.02. Donnerstag

19:00Die Wütenden
21:00Varda par Agnès

23.02. Sonntag

19:00Die Wütenden
21:00Varda par Agnès

24.02. Montag

19:00Die Wütenden
21:00Varda par Agnès

25.02. Dienstag

19:00Varda par Agnès
21:30Die Wütenden

26.02. Mittwoch

19:00Varda par Agnès
21:30Die Wütenden

27.02. Donnerstag

19:00Little Women
20:00The Story of Milk and Honey & Conference of the Birds
21:45Die Wütenden

ProgrammFeb

März

INTERIM

Wir haben jetzt eine zweite Veranstaltungsstätte!

INTERIM der Cinémathèque Leipzig

Das aktuelle Programm findet ihr hier.

Newsletter

Die Wütenden Die Wütenden
  • 20.02.2020die naTo

Die WütendenLes Misérables

F 2019, Thriller, 103 min, Regie: Ladj Ly
mit Damien Bonnard, Alexis Manenti, Djebril Zonga

Es brennt in den Vorstädten. Schon bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane, ein Neuling in der Einheit, die Spannungen im Viertel Montfermeil, in dem es immer wieder zu hitzigen Auseinandersetzungen zwischen Gangs und Polizei kommt.

Mehr zu Die Wütenden

Varda par Agnès Varda par Agnès
  • 20.02.2020die naTo

Varda par Agnès

Female Focus

F 2018, Dok, 118 min, Regie: Agnès Varda
mit Agnès Varda

In VARDA PAR AGNÈS portraitiert sich eine der bedeutendsten Künstler*innen der Filmgeschichte selbst. Agnès Varda war Regisseurin, Fotografin und Installationskünstlerin – nicht nur die einzige Frau in der illustren Riege der Nouvelle Vague, sondern eine Künstlerin, die die Filmgeschichte ein ums andere Mal nach ihren eigenen Regeln neu schrieb.

Mehr zu Varda par Agnès