Kinoprogramm am 20.2.2020

<< Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 >>

Liebe Freund*innen der Cinémathèque,

offiziell dürfen die Kinos in Sachsen wieder öffnen. Doch bevor es losgehen kann, braucht es ein gutes Konzept, damit sich der Kinobesuch für euch und unser Team so sicher wie möglich gestaltet. Auch ein Programm braucht ein paar Tage Vorlauf. Und dass es wirtschaftlich für viele kleine Kinos alles andere als optimal ist, wenn wegen (natürlich wichtiger) Abstandsregelungen nur mehr eine Handvoll Gäste in den Saal passt, ist auch klar. Wir geben unser Bestes, um Lösungen zu finden und so schnell wie möglich wieder für euch da zu sein. Habt bitte noch etwas Geduld mit uns.

Wenn ihr uns unterstützen möchtet, könnt ihr Kinogutscheine (6,50€ pro Stück + einmalig Porto) bei uns bestellen. Schreibt dazu eine Mail an info@cinematheque-leipzig.de.

Wir danken euch von Herzen für all eure Unterstützung und freuen uns, euch so bald wie möglich wiederzusehen!

Bleibt gesund, munter, solidarisch und cinephil!

Eure Cinémathèque Embarassed


Newsletter

Die Wütenden Die Wütenden
  • 20.02.2020die naTo

Die WütendenLes Misérables

F 2019, Thriller, 103 min, Regie: Ladj Ly
mit Damien Bonnard, Alexis Manenti, Djebril Zonga

Es brennt in den Vorstädten. Schon bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane, ein Neuling in der Einheit, die Spannungen im Viertel Montfermeil, in dem es immer wieder zu hitzigen Auseinandersetzungen zwischen Gangs und Polizei kommt.

Mehr zu Die Wütenden

Varda par Agnès Varda par Agnès
  • 20.02.2020die naTo

Varda par Agnès

Female Focus

F 2018, Dok, 118 min, Regie: Agnès Varda
mit Agnès Varda

In VARDA PAR AGNÈS portraitiert sich eine der bedeutendsten Künstler*innen der Filmgeschichte selbst. Agnès Varda war Regisseurin, Fotografin und Installationskünstlerin – nicht nur die einzige Frau in der illustren Riege der Nouvelle Vague, sondern eine Künstlerin, die die Filmgeschichte ein ums andere Mal nach ihren eigenen Regeln neu schrieb.

Mehr zu Varda par Agnès

Weitere Empfehlungen