Kinoprogramm am 18.11.2017

<< November 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 >>

01.05. Mittwoch

19:00Sexarbeiterin
22:00Im Land meiner Kinder

02.05. Donnerstag

19:00Of Fathers and Sons
21:00Im Land meiner Kinder

03.05. Freitag

19:00Of Fathers and Sons
21:00Im Land meiner Kinder

04.05. Samstag

19:00Of Fathers and Sons
21:00Im Land meiner Kinder

06.05. Montag

19:00Bildbuch
21:00Of Fathers and Sons

07.05. Dienstag

19:00Bildbuch
21:00Of Fathers and Sons

08.05. Mittwoch

19:00Bildbuch
21:00Of Fathers and Sons

12.05. Sonntag

19:00Von Bienen und Blumen
21:00Bildbuch

14.05. Dienstag

19:00Von Bienen und Blumen
22:00Bildbuch

15.05. Mittwoch

19:00Von Bienen und Blumen
21:00Bildbuch

16.05. Donnerstag

19:00Kiki
21:00Von Bienen und Blumen

20.05. Montag

19:00Mr. Gaga
21:00The Cakemaker

22.05. Mittwoch

19:00Militia Man
22:00Von Bienen und Blumen

26.05. Sonntag

19:00Der Boden unter den Füßen
21:00Ray & Liz

27.05. Montag

19:00Der Boden unter den Füßen
21:00Ray & Liz

28.05. Dienstag

19:00Ray & Liz
21:00Der Boden unter den Füßen

29.05. Mittwoch

19:00Ray & Liz
21:00Der Boden unter den Füßen

Mai

FilmreiheBauhaus

 

 

MUSIC IN MOTION

Kurzfilm im Mai

With the shivering trees (a short holiday)
Christine Gensheimer
2015
2:07 min

Newsletter

Tagebuch einer Verlorenen Tagebuch einer Verlorenen
  • 18.11.2017Grassi

Tagebuch einer Verlorenen

Kinoorgel live im GRASSI

Weimarer Republik 1929, OF (stumm), 109 min, Regie: G.W. Papst
mit Louise Brooks, Valeska Gert, Kurt Gerron, Fritz Rasp

Diven, Stars und Sternchen 4: Louise Brooks

Die Apothekerstochter Thymian (Louise Brooks) erwartet ein Kind, doch der werdende Vater möchte sie trotzdem nicht heiraten. Ihr verwitweter Vater und ihre Verwandten beschließen, das Kind wegzugeben und Thymian in ein Erziehungsheim zu schicken.

Mehr zu Tagebuch einer Verlorenen