Kinoprogramm am 11.7.2017

<< Juli 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

01.09. Freitag

19:30The Party
21:00Die Erfindung der Wahrheit

02.09. Samstag

19:30The Party
21:00Die Erfindung der Wahrheit

03.09. Sonntag

19:00The Party
20:30Die Erfindung der Wahrheit

05.09. Dienstag

19:30Mary & Max, oder: Schrumpfen Schafe wenn es regnet?
22:15The Party

09.09. Samstag

19:30Die Erfindung der Wahrheit
22:00The Party

10.09. Sonntag

19:00Die Erfindung der Wahrheit
21:30The Party

11.09. Montag

19:30Die Erfindung der Wahrheit
22:00The Party

12.09. Dienstag

19:30Sins Invalid: An Unshamed Claim to Beauty in the Face of Invisibility
22:00The Party

13.09. Mittwoch

19:30Senza chiedere permesso - Wir brauchen keine Erlaubnis
22:15The Party

14.09. Donnerstag

20:00Die Wunde
22:00Die Verführten

16.09. Samstag

20:00Die Wunde
22:00Die Verführten

18.09. Montag

19:00Στο Σπίτι Sto Spiti – At Home
21:00The Logic of the Cat

19.09. Dienstag

20:00Die Wunde
22:00Die Verführten

20.09. Mittwoch

20:00Girl Power
22:00Die Verführten

21.09. Donnerstag

20:00Die Verführten
22:00Die Wunde

23.09. Samstag

20:00Die Verführten
22:00Die Wunde

24.09. Sonntag

19:00Die Verführten
21:00Die Wunde

25.09. Montag

20:00Die Verführten
22:00Die Wunde

26.09. Dienstag

20:00Pornographie und Holocaust
22:00Die Wunde

Programm September

Programm Oktober

Kurzfilme im September

01.09.-13.09.
OFF THE COURSE
Adam Gault

USA 2009
2:15 min

14.09.-26.09.
CAT CITY
Victoria Vincent

USA 2017
3:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im Oktober

01.10.-13.10.
ANGRY KID - HORROR
Darren Walsh

GB 2000
1:32 min

14.10.-29.10.
GRAVEYARD SHIFT
Carlos Schvepper

CAN 2016
2:36 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

Klänge des Verschweigens Klänge des Verschweigens
  • 11.07.2017die naTo

Klänge des Verschweigens

CSD Leipzig

BRD 2012, deutsche OF, Dok, 90 min, Regie: Klaus Stanjek

Klänge des Verschweigens ist ein Dokumentarfilm von Klaus Stanjek über den wegen Homosexualität im KZ inhaftierten Musiker Wilhelm Heckmann.

Willi Heckmann, Jahrgang 1897, war Pianist und lyrischer Tenor.

Mehr zu Klänge des Verschweigens

Raving Iran Raving Iran
  • 11.07.2017Conne Island

Raving Iran

2cl-Sommerkino auf Conne Island

Schweiz/Iran 2016, OmU, Dok, 84 min, Regie: Susanne Regina Meures

+++Farsi version below+++

Raven als Rebellion. Beeindruckender und einzigartiger Dokumentarfilm über die iranische Underground-Technoszene und die beiden DJs Anoosh und Arash aus Teheran, die für ihre Leidenschaft ihr Leben riskieren.

Mehr zu Raving Iran

Jahrhundertfrauen Jahrhundertfrauen
  • 11.07.2017die naTo

Jahrhundertfrauen20th Century Women

USA 2016, OmU, Spielfilm, 119 min, Regie: Mike Mills
mit Annette Benning, Elle Fanning, Greta Gerwig, Lucas Jade Zumann, Billy Cudrup

+++ English version below +++

Drei feministische Frauen und ein Pubertierender - in dem Drama Jahrhundertfrauen sucht die alleinerziehende Dorothea nach einem Vaterersatz für ihren Sohn.

Jahrhundertfrauen spielt im Jahr 1979.

Mehr zu Jahrhundertfrauen