Kinoprogramm am 16.3.2017

<< März 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>

Programm Juli 2018

SOMETHING NEW !
2cl Sommerkino auf Conne Island

Statt PSYCHO wird am Sonntag, 29. Juli um 21.30 Uhr der wunderbare Film MOTHER! auf unserer Leinwand zu sehen sein.

more infos here

SINGLE SIZE
Kurzfilm im Juli

All the Rage
Alexandra Lemay
CAN 2014
1:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

SPIELPAUSE
in der Cinémathèque Leipzig
23.07. – 02.08.2018
ab 03. August sind wir indoor wieder am Start !

////////////////////////////////////////////////////////

SHORT BREAK
at Cinémathèque Leipzig
23.07. – 02.08.2018
we'll be back at August, 03 for & with you !


SINGLE SIZE
Kurzfilme im August

03.08. – 12.08.2018
COMB E
Anna Malina
2018
02:21 min

13.08. – 23.08.2018
PARADIES MIT LAUBE
Sandra Barth
2017
3:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

IT'S ON !
2cl Sommerkino auf Conne Island
30.06. – 02.09.2018
more infos here

Die Cinémathèque Leipzig zeigt & projiziert alle Filme im Original mit Untertiteln (soweit möglich).


All films at Cinémathèque Leipzig are shown in Original Version with subtitles (if possible).

Newsletter

Certain Women Certain Women
  • 16.03.2017die naTo

Certain Women

USA 2016, OmU, 107 min, Regie: Kelly Reichardt
mit Kristen Stewart, Michelle Williams, Laura Dern, Lily Gladstone

+++English version below+++

Certain Women befasst sich mit den Schicksalen von drei Frauen im US-amerikanischen Bundesstaat Montana, deren Leben alles andere als geradelinig verlaufen und die trotzdem ihre ganz eigenen Spuren in ihrem Umfeld hinterlassen.

Anwältin Laura Wells versucht mit allen Mitteln, ihren Klienten Fuller von seiner aussichtslosen Arbeitsrechtsklage abzubringen.

Mehr zu Certain Women

Mein Leben als Zucchini Mein Leben als Zucchini
  • 16.03.2017die naTo

Mein Leben als ZucchiniMa vie de courgette

Schweiz/Frankreich 2016, OmU, Animation, 66 min, Regie: Claude Barras
mit Gaspard Schlatter, Sixtine Murat, Paulin Jaccoud

+++Version francaise ci dessous+++

Der viel gefeierte Stop-Motion-Animationsfilm "Mein Leben als Zucchini" erzählt die Geschichte eines Neunjährigen, der nach dem Tod seiner Mutter in ein Kinderheim kommt.

Nach dem plötzlichen Tod seiner alkoholabhängigen Mutter freundet sich der neunjährige Junge Zucchini mit dem Polizisten Raymond an.

Mehr zu Mein Leben als Zucchini