Kinoprogramm am 9.3.2017

<< März 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
Anzeige Programm Februar

März-Programm

Programm Chai. China Festival

Kurzfilme im Februar

04.02.-20.02.
BOMB
Peter Millard

GB 2014
1:27 min

21.02.-27.02.
FIND TRUE LOVE
Victoria Vincent

USA 2017
1:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im März

01.03.-20.03.
MUSEUMSWÄRTER
Alexander Gratzer

Österreich 2016
3 min

20.03.-31.03.
KUCKUCK
Aline Höchli

Schweiz 2017
3 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

Concerning Violence Concerning Violence
  • 9.03.2017die naTo

Concerning Violence

Jungle World präsentiert

Schweden/Finnland/Dänemark/USA 2014, OmU, Dok, 89 min, Regie: Göran Olsson

+++English version below+++

Doku-Essay über die Befreieungsbewegungen in Afrika in den Sechziger- und Siebzigerjahren unterlegt mit dem von Lauryn Hill gelesenen Text von Frantz Fanon 'Die Verdammten dieser Erde'.

Der schwedische Dokumentarfilmer Göran Hugo Olsson verbindet Archivbilder des schwedischen Fernsehens von 1966 bis 1984 mit Textfragmenten aus Frantz Fanons berühmten anti-kolonialen Manifest 'Die Verdammten dieser Erde' und thematisiert so einige afrikanischen Befreiungsbewegungen die für eine radikale Entkolonialisierung der Länder des afrikanischen Kontinents kämpften.

Mehr zu Concerning Violence

Certain Women Certain Women
  • 9.03.2017die naTo

Certain Women

USA 2016, OmU, 107 min, Regie: Kelly Reichardt
mit Kristen Stewart, Michelle Williams, Laura Dern, Lily Gladstone

+++English version below+++

Certain Women befasst sich mit den Schicksalen von drei Frauen im US-amerikanischen Bundesstaat Montana, deren Leben alles andere als geradelinig verlaufen und die trotzdem ihre ganz eigenen Spuren in ihrem Umfeld hinterlassen.

Anwältin Laura Wells versucht mit allen Mitteln, ihren Klienten Fuller von seiner aussichtslosen Arbeitsrechtsklage abzubringen.

Mehr zu Certain Women