Kinoprogramm am 12.2.2017

<< Februar 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 >>

Programm September

Programm Oktober

Kurzfilme im September

01.09.-13.09.
OFF THE COURSE
Adam Gault

USA 2009
2:15 min

14.09.-26.09.
CAT CITY
Victoria Vincent

USA 2017
3:00 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Kurzfilme im Oktober

01.10.-13.10.
ANGRY KID - HORROR
Darren Walsh

GB 2000
1:32 min

14.10.-29.10.
GRAVEYARD SHIFT
Carlos Schvepper

CAN 2016
2:36 min

vor jedem Hauptfilm (ausgenommen Sonderveranstaltungen)

Die Cinémathèque Leipzig präsentiert alle Filme (soweit möglich) im Original mit Untertiteln


All films are shown in Original Version with subtitles (if possible)

Newsletter

Der Ost-Komplex Der Ost-Komplex
  • 12.02.2017die naTo

Der Ost-KomplexThe GDR-Compex

BRD 2016, dt. OF mit engl. UT, Dok, 94 min, Regie: Jochen Hick

+++English version below+++

Ein Por­trät über den schwulen CDU-Politiker Mario Röllig, der sich mit großem Engagement für die Erinnerung an die Verfolgung von Regimegegnern in der DDR einsetzt.

Im dem neuen Dokumentarfilm von Jochen Hick ('DDR unterm Regenbogen', 'Out in Ost-Berlin') steht das individuelle Schicksal des Stasi-Opfers Mario Rölligim Vordergrund.

Mehr zu Der Ost-Komplex

Raving Iran Raving Iran
  • 12.02.2017die naTo

Raving Iran

Schweiz/Iran 2016, OmU, Dok, 84 min, Regie: Susanne Regina Meures

Raven als Rebellion. Beeindruckender und einzigartiger Dokumentarfilm über die iranische Underground-Technoszene und die beiden DJs Anoosh und Arash aus Teheran, die für ihre Leidenschaft ihr Leben riskieren.

Mehr zu Raving Iran