Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 11.08.2005
    die naTo
  • 12.08.2005
    die naTo
  • Sa 13.08. 20:00
    die naTo
  • So 14.08. 20:00
    die naTo
  • Mo 15.08. 20:00
    die naTo
  • Di 16.08. 20:00
    die naTo
  • Mi 17.08. 20:00
    die naTo

Reconstruction

Dänemark 2003, 90 min, Regie: Christoffer Boe
mit Krister Henriksson, Maria Bonnevie, Nikolaj Lie Kaas

In einer Bar trifft Alex die attraktive Aimee und fühlt sich magisch zu ihr hingezogen. Nach einer Liebesnacht verlässt er seine langjährige Freundin. Aber ist auch Aimee bereit, ihr Leben zu verändern und sich von dem älteren Schriftsteller August scheiden zu lassen? Zwei Welten geraten aus den Fugen - schon bald sind Aimee und Alex für ihre Freunde nicht mehr wieder zu erkennen. Oder ist alles nur ein Traum und Alex womöglich eine Figur aus Augusts neuem Roman?

Ein Film über nichts anderes als die Liebe: Das ist das Debüt des Dänen Christoffer Boe, das bereits mit der Caméra D'Or und dem Label Regard Jeunes in Cannes 2003 ausgezeichnet wurde. Mit atmosphärischer Dichte, in träumerisch schönen Bildern und nicht nur mit seinem Soundtrack mitunter an Wong Kar-Wais "In the Mood for Love" erinnernd, schafft Boe aus seinen zwischen Realität und Fiktion gleitenden Episoden ein faszinierendes, wenngleich durchweg künstliches Verwirrspiel.

Lief zuletzt im August 2005