Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 heute morgen 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 5.09.2005
    die naTo
  • 6.09.2005
    die naTo
  • 7.09.2005
    die naTo

Airport

Jean Seberg

USA 1970, OmU, 137 min, Regie: Henry Hathaway, George Seaton
mit Jean Seberg, Dean Martin, Burt Lancaster, Jacqueline Bisset

Die Mutter aller Flugzeugkatastrophenfilme! Die Landebahn eines Großflughafens in den USA wird durch einen Schneesturm und eine verunglückte Maschine blockiert, der Flughafenchef beaufsichtigt die Räumarbeiten. An Bord eines Jumbo-Jets gibt es Probleme: Ein Geisteskranker hat eine Bombe an Bord geschmuggelt hat und droht, das Flugzeug in die Luft zu jagen. Der Pilot fliegt zurück, um Passagiere und Besatzung zu retten. Die mit ihm liierte Stewardess setzt den Attentäter außer Gefecht, wird schwer verletzt. Der Jumbo landet sicher in der Schneebarriere des Airport.

Der Klassiker unter den Airport-Filmen und spannende Katastrophenfilm entstand nach Arthur Haileys Bestseller, war einer der großen Kassenerfolge der Zeit. Burt Lancaster spielt souverän als Airport-Chef in der Ehekrise mit Jean Seberg, Dean Martin den Piloten. George Kennedy, raubeiniger Chef der Mechaniker, wurde "Maskottchen", trat in den Filmen der Reihe stets in dieser Rolle auf. Jacqueline Bisset (Stewardess) wurde zum Weltstar. Zehn Oscar-Nominierungen, Oscar für Weibliche Nebenrolle (Helen Hayes, Zarin-Mutter in "Anastasia").

Lief zuletzt im September 2005