Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Warten auf das Glück Warten auf das Glück
  • Do 14.10. 20:00
    die naTo
  • Do 14.10. 22:00
    die naTo
  • Fr 15.10. 20:00
    die naTo
  • So 17.10. 20:00
    die naTo
  • Mo 18.10. 20:00
    die naTo
  • Di 19.10. 20:00
    die naTo
  • So 25.05. 22:00
    die naTo

Warten auf das GlückHeremakono (En attendant le bonheur)

Arabische Filmwoche Leipzig 2008

Frankreich/Mauretanien 2002, OmU, 96 min, Regie: Abderrahmane Sissako
mit Khatra Ould Abdel Kader, Maata Ould Mohamed Abeid

Ein verschlafener Fischerort an der mauretanischen Atlantikküste: Der 17jährige Abdallah will nach Europa auswandern und besucht vorher ein letztes Mal seine Mutter in ihrem Heimatort Nouadhibou. Es soll ein Kurzbesuch werden, denn er möchte der vermeintlichen Rückständigkeit und Isoliertheit Mauretaniens so schnell wie möglich entfliehen. Doch während dieser Tage des Abschieds lernt er die melancholische junge Frau Nana, den schrulligen alten Elektriker Maat und den aufgeweckten 12jährigen Jungen Khatra kennen und seine anfängliche Entschlossenheit beginnt zu schwinden...
Eindrucksvoller Film um Heimat, Transit und Exil, vor der kargen Kulisse Mauretaniens zwischen Sahara und Atlantik, der sich zu einem überaus aktuellen Stimmungsbild Nordafrikas der Gegenwart verdichtet.
"Bester afrikanischer Film" im Ouagadougou Festival (Burkina Faso 2002), "France Culture Award" sowie Preis der internationalen Filmkritik, Cannes 2002.

Im Vorprogramm:
Child Fiction
Amer Shomali, Basel Nasr, Palästina 2006, 4 min
Ein Animationsfilm, der einen kindlichen Blick auf die Mauer nachzeichnet.

Weitere Informationen zu Warten auf das Glück

Lief zuletzt im Mai 2008