Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 heute morgen 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 4.03.2001
    die naTo
  • 5.03.2001
    die naTo
  • 7.03.2001
    die naTo

The Virgin Suicides

USA 2000, OmU, 97 min, Regie: Sofia Coppola
mit James Woods, Kathleen Turner, Kirsten Dunst

Cecilia und ihre vier Schwestern wachsen im Provinzmilieu in einer scheinbar heilen Familie auf. Bei den gleichaltrigen Jungs erregen die Mädchen Neugier und Verlangen. So verknallt sich der gutaussehende Trip in Lux. Doch nachdem Cecilias zweiter Selbstmordversuch gelingt, sperrt die Mutter ihre verbliebenen Töchter aus Angst ein. Als sie in einer nächtlichen Aktion fliehen wollen, kommt es zur Katastrophe...
Mit ihrem Regiedebut gibt Sofia Coppola einen bemerkenswerten Einstand als unkonventionelle und sensibel intelligente Filmemacherin. Sie setzt der Welle der Teenie-Komödien und High-School-Feel-Good-Movies eine beunruhigende, psychologisch und gesellschaftskritisch hinterfragende Version entgegen. Es fehlt nicht an schwarzem Humor in dieser authentischen Geschichte von fünf Schwestern zwischen 13 und 17 Jahren, die in den 70er Jahren in einer Kleinstadt in Michigan aus dem Leben scheiden. Ein ruhig aber fesselnd erzählter Alptraum.

Lief zuletzt im Mrz 2001