Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 2.03.2005
    die naTo

The Take

GlobaLE 05

Argentinien/Kanada 2004, OmeU, 87 min, Regie: Avi Lewis

In der Folge von Argentiniens spektakulärem Wirtschaftskollaps im Jahr 2001 findet sich Lateinamerikas wohlhabendste Mittelklasse in einer Geisterstadt aus verlassenen Fabriken und Massenarbeitslosigkeit wieder. Am Stadtrand von Buenos Aires marschieren 30 arbeitslose Automechaniker in ihre ungenutzte Fabrik, rollen ihre Schlafsäcke aus und weigern sich, wieder zu gehen. Alles was sie wollen ist, die stillstehenden Maschinen wieder in Betrieb zu nehmen. Aber diese einfache Aktion - The Take - stellt die gesamte Globalisierungslogik auf den Kopf.
Regisseur und Produzent Avi Lewis (Counterspin) und die Schriftstellerin und Produzentin Naomi Klein (No Logo) nehmen die Zuschauer mit in das Leben dieser 'gewöhnlichen' Visionäre, zeigen, wie diese ihre Arbeit, ihren Stolz und ihre demokratischen Rechte zurückerobern. Einmalige Leipziger Aufführung zur Eröffnung des diesjährigen Projektes GlobaL.E., in Kooperation mit attac.

Lief zuletzt im Mrz 2005