Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • Mo 29.04. 22:00
    die naTo

The incredibly strange Music Filmshow

American Outlaw Cinema II (AT)

USA 1926-64, OF, 95 min, Regie: zusammengestellt und eingeführt von Jack Stevenson

Jack Stevensons zweites Programm zelebriert bizarre und schräge Beispiele, wie die Musik ihren unumkehrbaren Weg aufs Zelluloid antrat, beginnend mit einem frühen Tonprüffilm von 1926 Unknown Chinese Guy der eine wilde Version von „Yes Sir, that's My Baby" spielt. Eddy Peaboy - spielt "Rock&Roll Banjo" und die Girls fahren total auf ihn ab... (Ende 30er)
Adale Girard - spielt Bluesharfe zu Gitarrenbegleitung. Sie war eine der wenigen Frauen im Jazzinstrumentalbereich jener Zeit. Buddy Rich - typischer 40er Jahre Sound der gleichnamigen Big Band. Victor Young & His Hot Jazz Orchestra bietet ein ewilde Velsion von "Hold That Tiger". Go, Johnny Go - der Filmtraileru.a. mit Chuck Berry, Eddie Cochran, The Cadillacs und vieles andees mehr (u.a. Rock Rock Rock, King Creole, Where the Action is, Twist Craze, Mondo Teeno, The big T.N.T. Show, The big T.A.M.I. Show, The Tiger & the pussycat, Viva Las Vegas)

Lief zuletzt im April 2002