Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 13.07.2000
    die naTo
  • 14.07.2000
    die naTo
  • 15.07.2000
    die naTo
  • 16.07.2000
    die naTo
  • 17.07.2000
    die naTo
  • Di 18.07. 22:00
    die naTo
  • Mi 19.07. 22:00
    die naTo

Spark

USA 1997, OmU, 92 min, Regie: Garret Williams
mit Nicole Ari Parker, Terence Howard

Byron und Nina sind ein junges afroamerikanisches Pärchen auf dem Weg von Chicago nach Los Angeles, wo Nina aufs College will. Sie kennt ihren Weg und steht der Welt gelassen gegenüber. Sie möchte was Neues erleben und endlich aus ihrer engen Welt ausbrechen. Byron ist Opfer seiner Ängste und Aggressionen. Sein Leben kennt keine einfachen Lösungen und er ahnt, daß dies die letzte Fahrt mit Nina sein könnte. Als sie mitten in der staubigsten Einöde eine Autopanne haben und im nächsten, nur von Weißen bewohnten Nest um Hilfe suchen, verketten sich Paranoia und Ereignisse - ein Alptraum beginnt...
Ein spannender und bedrückender Film, dessen intelligentes Drehbuch den Charakteren keine Schlupflöcher lässt. Sehr gute gemachtes amerikanisches Kino, aber eben mit jenem engen Bezug zur Realität, von der die meisten Produkte der Traumfabrik meilenweit entfernt sind. Ein außerordentlicher filmischer Kommentar zur latenten Gewalt in der US-amerikanischen Gesellschaft.

Lief zuletzt im Juli 2000