Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 1.03.2001
    die naTo
  • 2.03.2001
    die naTo

Solaris

UdSSR 1972, dtF, 170 min, Regie: Andrej Tarkowski
mit Donatas Banionis, Natalja Bondartschuk, Nikolai Grinko

Ein Psychologe wird zum Planeten Solaris geschickt, um unerklärlichen Vorkommnissen auf der dortigen Forschungsstation nachzuspüren. Die Konfrontation mit einer absolut fremden Lebensform - der gesamte Planet spiegelt als kollektives Bewußtsein die Erinnerungen, Ängste und Wünsche der Raumfahrer zurück - wird für die Besatzung des Raumschiffs zur metaphysischen Reise in die Innenwelt ihrer eigenen Kultur.
Tarkowski veranstaltet keine Materialschlachten und ,Die Anderen' sind nicht glibbergrün. Nach dem Science-Fiction-Roman von Stanis³aw Lem kreist die philosophische Fabel um die abendländischen Ideen von Tod, Liebe und Auferstehung. Der Kampf seiner Protagonisten gegen den kochenden Planeten ist eine Metapher für den Kampf um die unvollkommene und narzistische Gottheit, die der Mensch in sich trägt. Tarkowskis Klassiker stellt im Gewand einer technischen Utopie die Hybris traditionellen Fortschrittsglaubens in Frage.

Lief zuletzt im Mrz 2001