Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 heute morgen 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

    Silent Grace

    Britspotting 2003

    Großbritannien 2001, OF, 85 min, Regie: Maeve Murphy
    mit Cathleen Bradley, Conor Mullen, Orla Brady

    SILENT GRACE erzählt die bislang unbekannte Geschichte der Beteiligung der Frauen am entsetzlichen Hungerstreik von 1980-81 im Frauengefängnis von Armagh in Nordirland. Er stellte im Kampf der republikanischen Frauen („Dirty Protest") um ihre politische Gleichstellung den Höhepunkt dar. Eileen ist eine wütende und unzufriedene junge Katholikin. Sie wird zu einem Jahr Gefängnis verurteilt, nachdem man sie mit ihrem Freund in einem gestohlenen Wagen angehalten hat. Obwohl man sie als ODC (gewöhnliche Kriminelle) einstuft, wird sie aufgrund ihrer Ausbrüche im selben Trakt mit den 'Provos' untergebracht, einer Gruppe von Frauen, die unter der Führung von Aine bereit sind, bis zum Tode für ihre Anerkennung als politische Gefangene zu kämpfen. Eileen, gedemütigt und zermürbt, wird durch diesen außergewöhnlichen Kampf selbst politisiert. Ein starker, bewegender Film.