Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • So 18.11. 22:00
    die naTo
  • Mo 19.11. 22:00
    die naTo

Seul contre tous(I stand alone)

Französische Filmtage 2001

Frankreich 1998, OmeU, 93 min, Regie: Gaspar Noé
mit Blandine Lenoir, Philippe Nahon

Frankreich, 1980. Ein Pariser Pferdefleischer kommt aus dem Gefängnis. Er hatte dem Typen übel mitgespielt, der versuchte, seine autistische Tochter zu verführen. Nun soll ein neues Leben beginnen. Der Fleischer läßt seine Tochter kurzerhand in einer Anstalt zurück, um mit seiner schwangeren Gefährtin nach Lille zu gehen. Die Liebe verfliegt spätestens, als der Traum vom neuen Geschäft zerplatzt und das neue Heim bei der "Schwiegermutter" unerträglich wird. Er kehrt nach Paris zurück, doch es bleibt unmöglich, an Freunde oder gar einen Job zu geraten. Alle Hoffnung wird zu großer Bitterkeit - und Rachsucht, diese bricht sich gewaltvoll Bahn...
Blutig-existentialistische Studie der Verzweiflung, gefeiert u.a. auf dem deutschen Fantasy Film Festival. 1999 in Frankreich mit einem Sonderpreis als "Subversivster Film des Jahres" geehrt.

Lief zuletzt im November 2001