Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 heute morgen 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • 5.03.2005
    die naTo
  • 6.03.2005
    die naTo

Save the Green Planet!Jigureul jikyeora!

Focus Südkorea

Südkorea 2003, OmeU, 118 min, Regie: JANG Jun-hwan
mit LEE Jae-yong, LEE Ju-hyeon, SHIN Ha-kyun

Der vermutlich durch eine Überdosis INDEPENDENCE DAY und MEN IN BLACK durchgeknallte Byung-Goo hat eine Mission: Er will die Erde vor einer Alien-Invasion retten. Dazu schnappt er sich, gemeinsam mit seiner unterbelichteten Freundin Sooni, den Obermotz der Außerirdischen. Dieser führte bisher auf unserem Planeten als Konzernchef Kang Mak-Shik ein unbehelligtes Leben. Jetzt soll der in einen Keller gesperrte, als Mensch sehr überzeugende, arme Entführte sich mittels Elektroschocks und diverser medizinischer Folterinstrumente seine extraterrestrische DNS bis zum nächsten Vollmond extrahieren lassen.
Daß ausgerechnet des Weltenretters Mutter Opfer eines Chemie-Unfalls durch Kangs Unternehmen wurde, ist nur einer der gallenbitteren Twists, die uns der Verlauf der Story um die Ohren haut, und die das vielfach ausgezeichnete Genre-Crossover aus Hostage-Drama, Science Fiction und Öko-Thriller mit irrem Grinsen im Gesicht zu einer originellen Perle machen.

Lief zuletzt im Mrz 2005