Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • Mo 21.04. 22:00
    die naTo
  • Di 22.04. 22:00
    die naTo

Rock'n'Roll MishinRock'n'Roll Mishin

NIPPON CONNECTION ON TOUR - 2. Japanische Filmtage

Japan 2002, OmeU, 120 min, Regie: Isao Yukisada
mit Hiroyuki Ikechi, Kenji Mizuhashi, Ryou Kase

Kenji fühlt sich wie eine langweilige, etwas verklemmte Arbeitsdrohne, eben das Klischee eines japanischen "Salaryman". Als er seinen alten Schulfreund Ryouichi wiedertrifft, verändert sich alles: Er rutscht in eine chaotische Gemeinschaft junger Designer, die in den Trendvierteln Tokyos ihr eigenes Label betreiben. Im Rausch der neuen Erfahrungen quittiert er unsanft seinen Job und schließt sich den Moderebellen an. Doch wie frei ist frei, und wie steht es wirklich um ein Leben nach dem Rock'n'Roll Prinzip?
Die Credits des Films sind Gewaltig: Der neue Film von dem Newcomer, Startalent und GO-Regisseur Isao Yukisada, mit einem Drehbuch von PRINCESS BLADE-Regisseur Shinsuke Sato nach dem Erfolgsroman von Seigou Suzuki. MISHIN heisst auf Japanisch "Nähmaschine", und wem der Titel bizarr oder trashig erscheint, wird von einem nachdenklichen und absolut ehrlichen Film überrascht werden.

Isao YUKISADA wurde 1968 geboren und gilt als die große japanische Regiehoffnung. Für seinen letzten Film GO wurde er als jüngster Preisträger aller Zeiten mit dem japanischen "Oscar" ausgezeichnet.

The newest film of Yukisada of Go highly acclaimed by various international film festivals. This film follows the human drama of youth set out their own fashion brand. The sound of sawing machine (mishin) is filled with their room like rhythm of rock'n roll. Yukisada depicts their lives chasing youthful dreams.

Lief zuletzt im April 2003