Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Fucking Mystic Fucking Mystic
  • 12.11.2016
    die naTo

Fucking Mystic

Mythos Freiheit // KÖRPER (2) / Hirschfeldtage 2016

USA 2015, engl.OF, 60 min, Regie: Courtney Trouble

Format:MPEG 4

Sprache: Englisch
Language: English

http://mythosfreiheit.de

FUCKING MYSTIC ist ein queerfeministischer, body-positiver und emanzipatorischer Pornofilm der Queen of Queer Porn, Courtney Trouble.

Trans*frau Chelsea zieht vom Land in die kalifornische Bay Area und findet schon bald heraus, dass sie eine zutiefst erotische Wirkung auf die Menschen in ihrer Umgebung hat. Könnte es sein, dass der Talisman, der ihr von ihrer Freundin zum Abschied geschenkt wurde, magische Eigenschaften hat? Oder ist Chelsea einfach natürlich fesselnd...?

FSK 18!

Ein Projekt im Rahmen der Hirschfeld-Tage 2016. Mitveranstalter_in: RosaLinde Leipzig e.V.
Gefördert durch das Sächsische Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration.


Fucking Mystic is a narrative pornographic film about a small town girl who moves to the Bay Area and finds she has a profoundly erotic effect on her new surroundings. Could it be that the talisman given to her by her girlfriend back home has magical properties? Or is Chelsea Poe just naturally spellbinding?

Lief zuletzt im November 2016