Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Paradies: Glaube Paradies: Glaube
  • Mi 21.10. 22:00
    die naTo

Paradies: Glaube

Die Realität ist nicht genug - Personalie: Ulrich Seidl

Österreich 2012, deutsche OF, 114 min, Regie: Ulrich Seidl
mit Maria Hofstätter, Nabil Saleh, Natalia Baranova
Format:DCP

Während ihre Schwester Teresa als Sextouristin nach Kenia reist und deren Tochter Melanie versucht, im Diätcamp abzunehmen, verbringt die Röntgenassistentin Anna Maria in PARADIES: GLAUBE, dem zweiten Teil der Trilogie, den Urlaub damit, ausgerüstet mit einer Wandermuttergottes-Statue Außenseiter*innen, Alkoholiker*innen, Migrant*innen und andere Bewohner*innen der Randbezirke Wiens zu missionieren. Um die Sünden ihrer Mitmenschen zu sühnen, geißelt sie sich mit einer Lederpeitsche oder rutscht auf Knien betend über den Boden. Mit Gleichgesinnten versammelt sie sich in der Gebetsgruppe „Legio Herz Jesu“, deren höchstes Ziel es ist, Österreich wieder zum Katholizismus zu bekehren. Eines Tages kehrt ihr Ehemann Nabil, ein im Rollstuhl sitzender Moslem, nach Jahren der Abwesenheit aus Ägypten zurück und fordert seine Rechte als Ehemann ein. Im Auftrag höherer Autoritäten tauschen Anna Maria und Nabil statt körperlicher Liebe jedoch bald seelische und körperliche Aggressionen aus. Als der Kampf der Kulturen auf engstem Raum eskaliert, befindet sich die Hölle unversehens im Gefängnis ihres Reihenhauses, mitten in Wien.
In kadrierten Bildern erzählt, ist PARADIES: GLAUBE eine abgründige Sehnsuchtsgeschichte um Macht, Sex, Gewalt und Religion.

Sprache: Deutsche Originalfassung
Language: German original version

Weitere Informationen zu Paradies: Glaube

Lief zuletzt im Oktober 2015