Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

In meinem Kopf ein Universum In meinem Kopf ein Universum
  • 1.05.2015
    die naTo
  • 2.05.2015
    die naTo
  • 4.05.2015
    die naTo
  • 11.05.2015
    die naTo
  • 12.05.2015
    die naTo
  • 13.05.2015
    die naTo

In meinem Kopf ein UniversumChce sie zyc

Polen 2013, OmU, 111 min, Regie: Maciej Pieprzyca
mit Dawid Ogrodnik, Anna Karczmarczyk, Katarzyna Zawadzka
Format:DCP

Mateus liebt die Sterne. Oft lehnt er nachts am Fenster und blickt in die Tiefen des Universums. Und immer stellt er sich die eine Frage: „Wie kann ich beweisen, dass ich fühle und denke wie jeder andere?“ Mateus hat eine zerebrale Bewegungsstörung und ist nicht im Stande, seinen Körper zu kontrollieren. Obwohl er nicht mit seiner Umwelt kommunizieren kann, nimmt er doch alles um sich herum wahr: Die abstoßenden Bemerkungen seiner Schwester. Das Lächeln der wunderschönen Anka. Die liebevolle Fürsorge seiner Mutter. Und die üppigen Brüste der netten Nachbarin. Doch der Tag wird kommen, an dem er es allen zeigen wird…
Basierend auf einer wahren Geschichte nutzt der Film eine selbstironische Perspektive, um den wechselvollen Umgang mit körperlichen Beeinträchtigungen im Polen der Achtziger Jahre bis heute zu illustrieren.
Am 13. Mai mit einer Einführung von Rainer Mende, Programmreferent Polnisches Institut.

Lief zuletzt im Mai 2015