Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 heute morgen 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

In The Turn In The Turn
  • Sa 25.04. 19:00
    die naTo

In The Turn

Mythos Freiheit // 1: KÖRPER

USA/Kanada 2014, engl. OF, Dok, 113 min, Regie: Erica Tremblay

Format:MPEG 4

Crystal ist zehn Jahre alt und lebt im ländlichen Kanada. Aufgrund ihrer Trans*identität ist sie in der Schule täglich den Diskriminierungen, Beleidigungen und tätlichen Übergriffen der Lehrer*innen und Schüler*innen ausgesetzt. Gemeinsam mit ihrer Familie kämpft sie gegen Vorurteile, Hass und Unwissenheit. Nachdem ihr die Aufnahme in das lokale Leichtathletikteam verwehrt wird, findet Crystal Anerkennung und Akzeptanz beim Vagine Regime, einem internationalen queeren* Roller-Derby-Netzwerk für Menschen aller Formen, Größen, Hintergründe und Identitäten. Hier unterstützt sie das Team aktiv, nicht nur bei der Reise zu ihrem ersten Roller Derby nach Los Angeles, sondern auch auf dem Weg zu Selbstbestimmung und Freiheit. Im Anschluss gegen 21 Uhr Podiumsdiskussion mit Heinz-Jürgen Voss (Professor*in für Angewandte Sexualwissenschaft, Hochschule Merseburg) und Alexander Naß (Lehrbeauftragte*r am Institut für Soziologie der Universität Halle, Gründer*in von TransGenderTown Leipzig, stellvertretende*r Vorstandsvorsitzende*r von Trans-Inter-Aktiv in Mitteldeutschland e.V.) Moderation: Dr. Klemens Ketelhut (Expert*in für historische Bildungsforschung und pädagogische Frauen- und Geschlechterforschung am Institut für Pädagogik der Universität Halle)

Mythos Freiheit

Begriffsklärung:

Trans*: Sammelbegriff für Trans-Frauen* und Trans-Männer* und nicht-binäre Geschlechts-Identitäten.

queer: Verweist u.a. auf Praktiken und gesellschaftliche Positionen, die zweigeschlechtliche und heterosexuelle Normen in Frage stellen.

Weitere Informationen zu In The Turn

Lief zuletzt im April 2015