Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 heute morgen 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Ein Lord am Alexanderplatz Ein Lord am Alexanderplatz
  • 13.04.2014
    die naTo

Ein Lord am Alexanderplatz

Personalie: Monika Schindler

DDR 1966/67, deutsch, 112 min, Regie: Günter Reisch
mit Erwin Geschonneck, Angelica Domröse, Armin Mueller-Stahl, Monika Gabriel
Format:35 mm

Ewald Honig ist ein Heiratsschwindler alter Schule – galant und charmant hat er zeitlebens wohlsituierten Damen das Geld aus der Tasche gezogen. Nun will der "Westler" sich bei seiner Tochter Ina in Ostberlin zur Ruhe setzen. Die kommt ganz nach dem Papa und bestreitet ihren Lebensunterhalt, indem sie ältere Herren ausnimmt. Ewald ist von dieser "Karriere" alles andere als begeistert und versucht, seiner Tochter die Geschäfte zu verderben, indem er die Ehen ihrer Opfer rettet. Zugleich wird der charmante Ewald von eleganten Damen selbst wieder in Versuchung geführt. Als wären das nicht genug Sorgen, tauchen auch die ungarische Kriminalbeamtin Johanna und der Polizeipsychologe Dr. Engelhardt in Berlin auf – während Johanna auf der Suche nach Ewald ist, hat Engelhardt es auf Ina abgesehen. Durch eine Verkettung von Zufällen aber hält Engelhardt seine "Kollegin" Johanna für die Gesuchte – so nimmt ein turbulentes Verwechslungsspiel seinen Lauf.

Einführung: Claudia Cornelius

Lief zuletzt im April 2014