Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 heute morgen 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

  • Do 22.06. 20:00
    die naTo
  • Sa 24.06. 20:00
    die naTo
  • Di 27.06. 20:00
    die naTo

L'humanité

Frankreich 1999, OmU, 148 min, Regie: Bruno Dumont
mit Emmanual Schotté, Severine Caneele

Pharaon de Winter, ein schlichter,recht einfältiger Mensch Mitte Dreißig, wohnt, seit er Frau und Kinder bei einem Unfall verloren hat, wieder bei seiner Mutter. Tagsüber arbeitet er als Polizeikomissar, abends unterhält er sich gern mit der Nachbarin Domino, in die er heimlich verliebt ist. Ein unfaßbares Sexualverbrechen an einem kleinen Mädchen erschüttert die provinzielle Ruhe. Die Ermittlungen gehen schleppend voran. "Wie können Menschen sich sowas antun?" Nur Pharaon wirft die Frage auf. Langsam wächst seine Verzweiflung und seine Angst vor der eigenen Schuld, einer universellen Schuld...
Wie schon in seinem Erstling LA VIE DE JÉSUS sind Bruno Dumonts Bilder eindringlich, fremd, dumpf, und in ihrer Reduzierung auf das Kreatürliche radikal. Auf den letztjährigen Filmfestspielen in Cannes löste der Liebling vieler Filmkritiker heftige Kontroversen aus: Seiner Präzision wurde die Verweigerung filmischer Mittel vorgeworfen und damit einhergehend die geradezu programmatische Abkehr von der Idee des Kinos als Unterhaltung. Ein selten konsequentes, wahres Filmkunstwerk.
Do 22., Sa 24. sowie Di+Mi 27.+28. / 20 Uhr

Lief zuletzt im Juni 2000