Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 heute morgen 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Once Upon a Time Proletarian Once Upon a Time Proletarian
  • 5.12.2013
    die naTo

Once Upon a Time ProletarianWomen ceng jing de wuchanzhe

chāi. China Dokumentarfilm-Festival

VR China/UK 2009, OmeU, Dok, 76 min, Regie: Xiaolu Guo

Format:mpeg2

Der Film ist ein Porträt der gegenwärtigen Volksrepublik China im Post-Marxismus. In 12 Kapiteln erzählt der Film persönliche Geschichten mit Humor und einer unerwarteten Direktheit: Ein alter Bauer verliert sein Land. Ein Arbeiter in einer Waffenfabrik wünscht sich, Mao wäre noch am Leben. Ein junger Migrant kommt in eine große Stadt und wäscht dort Autos. Ein erfolgreicher Hotelbesitzer lobt die liberale Wirtschaftspolitik. Junge KunststudentInnen träumen davon, berühmte westliche KünstlerInnen zu werden...

Der Abend wird präsentiert vom Konfuzius-Institut Leipzig, als Auftakt der ersten Ausgabe eines kleinen Leipziger CHINA-DOKFILMFESTIVALS, wenige Wochen nach dem Internationalen DOK LEIPZIG 2013.

Auf Mandarin mit englischen Untertiteln. Die Filmemacherin Xiaolu Guo ist anwesend und steht im Anschluß für ein Filmgespräch zur Verfügung.

Eintritt: 6 EUR bzw. ermäßigt 4 EUR.

Lief zuletzt im Dezember 2013