Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

    Kumar Talkies

    Indische Filmkunst

    Indien 1999, OmeU, 76 min, Regie: Pankaj Rishi Kumar

    Marktschreier besorgen in Indien die Kinowerbung. Sie versprechen Vergnügungen, die "die Eingeweide zerfetzen". Trotzdem bleiben die Vorstellungen halb leer in Kalpi, einer Stadt im Norden des Landes. Der Vorführer spielt ohnehin nur mehr jede zweite Rolle, dazwischen ist Rauchpause. Mancher Besucher kommt am nächsten Tag wieder und sieht sich das Spektakel fertig an...
    Kalpi wird in KUMAR TALKIES von Pankaj Rishi Kumar zu einer repräsentativen Fallstudie: Der Actionfilm aus Bollywood und das Fernsehen mit seinen endlosen Serien prägen die Vorlieben der Menschen, und Frauen, die früher mit ihrem ganzen Anhang zu den religiösen Epen gepilgert kamen, bleiben aus. Das Kino ist zu einem zerstreuenden Zeitvertreib für unterbeschäftigte Männer geworden. Pankaj Rishi Kumar reflektiert in seinem melancholischen Dokumentarfilm die Wirkungen der Filmindustrie: Indien ist bildersüchtig, aber seine visuelle Kultur droht zu verarmen.