Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 heute morgen 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Die Polizistin Die Polizistin
  • So 20.04. 20:00
    die naTo

Die Polizistin

Personalie: Monika Schindler

Deutschland 2000, deutsch, 98 min, Regie: Andreas Dresen
mit Gabriela Maria Schmeide, Axel Prahl, Katrin Saß, Horst Krause, Ursula Werner, Frederick Lau
Format:mpeg2

Rostock-Lütten-Klein: Der Polizeialltag zwischen minimalen Blechschäden und autoerotischem Unfall. Anne ist neu in der Stadt und im Dienst; zudem die einzige Frau auf dem Revier. Mit Mike fährt sie Streife, vielleicht ist er sogar der Mann ihrer Träume. Doch dann ist da noch der 10-jährige Benny, der von seinen Eltern vernachlässigt wird. Andreas Dresen drehte seinen Film fürs Fernsehen und doch gehört er auch ins Kino. Die feinen Details der vielen kleinen Geschichten, die er erzählt, finden ihre Entsprechung in der dokumentarischen Form. Die Bilder sind grobkörnig, die Handkamera stets nah an den Akteuren, Filmmusik gibt es keine. Monika Schindlers Montage katapultiert den Zuschauer von einer Situation mitten in die nächste. Dazwischen bleibt kaum Zeit, sich neu zu orientieren und das Gesehene einzuordnen. Dieser Polizeialltag kennt nur wenig Ruhe. (Florian Galbarz)

Lief zuletzt im April 2014