Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 heute morgen 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

ID without Colors / Black in Germany ID without Colors / Black in Germany
  • Di 24.09. 17:30
    die naTo

ID without Colors / Black in Germany

Verband binationaler Familien und Partnerschaften zeigt

BRD 2012/2013, OmU, Dok, 120 min, Regie: Ricardo Valsecchi, Naunyn Theater

Format:MOV

ID WITHOUT COLORS ist ein Foto-Video-Projekt von Ricardo Valsecchi über Racial Profiling. Die deutsche Bundespolizei kontrolliert Zugreisende auf bestimmten Strecken ohne konkreten Verdacht und wählt diese dabei zumeist nach ihrer Hautfarbe aus. Der Filmemacher Ricardo Valsecchi wird in der naTo für ein Filmgespräch anwesend sein, außerdem Biplab Basu von der Kampagne KOP für die Opfer rassistischer Polizeigewalt.

In BLACK IN GERMANY sprechen schwarze Menschen über ihre Existenz in Deutschland. Auch über ihr Leben in einem Land, welches schwarze Menschen auf Werbeflächen zeigt, doch meist ohne zuzulassen, dass sie selbst bestimmen, wie sie gesehen werden wollen.

In Kooperation mit den Leipziger Interkulturellen Wochen zeigt der Verband binationaler Familien und Partnerschaften Leipzig den Film mit einem Filmgespräch.

Weitere Informationen zu ID without Colors / Black in Germany

Lief zuletzt im September 2013