Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Alles bestens (Wir verschwinden) Alles bestens (Wir verschwinden)
  • Do 16.11. 22:00
    die naTo
  • Fr 17.11. 22:00
    die naTo
  • Sa 18.11. 20:00
    die naTo
  • 11.01.2001
    die naTo
  • 12.01.2001
    die naTo
  • Sa 13.01. 20:00
    die naTo
  • So 14.01. 20:00
    die naTo
  • Mo 15.01. 20:00
    die naTo
  • Di 16.01. 20:00
    die naTo
  • Mi 17.01. 20:00
    die naTo

Alles bestens (Wir verschwinden)Tout va bien (En s en va)

Leipzig-Premiere

F 2000, OmU, 95 min, Regie: Claude Mouriéras
mit Michel Piccoli, Miou-Miou, Natacha Réginier, Sandrine Kiberlain

Sprache: Französisch mit deutschen Untertiteln
Language: French with german subtitles

Ein wahres Schauspielerfest arrangierte Mouriéras (Jahrgang 53) für sein Kammerspiel TOUT VA BIEN... Drei Schwestern in Lyon (Kiberlain, Miou-Miou, Réginier) treffen aus heiterem Himmel ihren eigenwilligen Vater wieder (Piccoli), der sie vor Jahren im Stich gelassen hatte. Alte Wunden brechen auf, auch zwischen den Töchtern. Ein Stoff, der leicht hätte ins Rührselige abgleiten können, wird hier mit erstaunlicher Psycho-Härte und Erbarmungslosigkeit umgesetzt, zugleich aber mit großer Fairness gegenüber jeder beteiligten Figur.

Lief zuletzt im Januar 2001