Cinémathèque Leipzig - Archiv

<< Dezember 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 heute morgen 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 >>
ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Das Archiv

zeigt alle Filme an, die seit 1998 im Programm der Cinémathèque Leipzig (vormals AG Kommunales Kino) zu sehen waren.

Möglich ist die Suche nach Film- oder Reihentitel.

Rechercheanfragen können uns gern auch per Email erreichen.

Wir bitten um Beachtung des Umstands, dass wir die gelisteten Filme nicht im Besitz haben und demzufolge auch nicht verleihen können.

 

 

Oslo, 31. August Oslo, 31. August
  • Fr 26.04. 22:15
    die naTo
  • Sa 27.04. 22:00
    die naTo
  • So 28.04. 18:00
    die naTo
  • Di 30.04. 20:00
    die naTo

Oslo, 31. August

20 Jahre Drug Scouts

Norwegen 2011, OmU, 96 min, Regie: Joachim Trier
mit Anders Danielsen Lie, Hans Olav Brenner, Ingrid Olava, Malin Crépin
Format:DCP

Sprache: Norwegisch mit deutschen Untertiteln
Language: Norwegian with german subtitles

Der 34-jährige Anders reist nach 10 Monaten in einer Entzugsklinik auf dem Land erstmals wieder nach Oslo - für einen Tag in die Stadt, in der er einst zu den coolsten Typen gehörte. Er sucht Anschluss an ein Leben, das er einst eigenmächtig zu beenden versuchte und mit dem er nichts mehr anzufangen weiß.

In ruhiger und lebensnaher Erzählweise nähert sich der Film dem Zustand des Verlorenseins, ohne dabei überzudramatisieren, und verharrt im letzten Abschnitt vorm Erwachsenwerden irgendwo zwischen oft gestellten existenziellen Fragen und einer nüchternen Gegenwartsanalyse.

Im Anschluss Filmgespräch mit Drug Scouts und einem Suchttherapeuten.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Feierlichkeiten zum 20jährigen Jubiläum des Projekts Drug Scouts.

Lief zuletzt im April 2013